MOGG


MOGG wurde aus der Idee ihres Gründers, des Architekten Nicola Galbiati geboren. Mit einer langjährigen Erfahrung in der Welt der Möbel und Design, beginnt der Architekt da, wo er aufgehört hatte. Als Art Director hatte er seine Sporen abverdient und widmete sich nun seinem eigenen Unternehmen. Jedes Objekt und jedes Möbel hat seine Geschichte und jedes Möbel und Objekt erzählt eine Geschichte.

So lassen wir uns verführen in die ganz besondere Welt von Mogg!

Unbegrenztes Design

Mogg ist ein Möbelhersteller, der auf dem Salone del Mobile in Mailand 2012 sich erstmals der Öffentlichkeit präsentierte. Heute wird Mogg durch die Unterstützung von 25 Agenturen in der ganzen Welt vertrieben.

Mogg ist bekannt für seine unverwechselbaren Kreationen

Jeder Artikel vereint Ästhetik, Emotion und Funktionalität, um Räume und Umgebungen mit Geschmack und Stil einzurichten, sowohl klassisch als auch modern.
Die Auswahl von Mogg reicht von einem gemütlichen gepolsterten Hocker bis zu einem kleinen Metalltisch, von Metall- und Glasregalen bis zu Stücken aus Massivholz. Alle zeichnen sich durch einen zeitgemässen Stil aus.

Die innoativen Design Stücke von Mogg werden in Zusammenarbeit mit verschiedensten Designern entworfen. Unter anderem arbeitet Mogg zusammen mit Marcantonio, Uto Balmoral, Idelfonso Colombo, Sebastiano Tosi und vielen mehr. Dabei ist der typische Mogg Look immer erkennbar.

MObili (Möbel) OGGetti (Objekte)

Erfahrung und Vielseitigkeit

Das Ergebnis von Mogg’s Arbeit sind Produkte, die Geschmäcker, Bedürfnisse und Budgets befriedigen können und wo Exklusivität und Originalität die Einzigartigkeit der Produkte unterstreichen. Einzigartig nicht weil sie in limitierter Auflage hergestellt werden, sondern weil sie sich von jedem anderen Produkt, das bereits auf dem Markt ist, unterscheiden.

Mogg Kataloge

Referenzen

Hotel Moxy, Lausanne (Teilmöblierung)
Restaurant Albisgüetli, Zürich (Teilmöblierung)
Stenna Pop Up Shop, Flims (Teilmöblierung)
Hotel Anker, Luzern (Teilmöblierung)
Almodo Restaurant & Bar, Baden (Teilmöblierung)

Fachhändler

Arcadia Sadim SA
1207 Genève
Emu | Mogg
Mobilis SA
1728 Rossens    
Gervasoni | Mogg | Icone
Meubles Rossetti SA
2017 Boudry
Mogg
Infinitiv Raumkonzepte
2502 Biel / Bienne
Mogg | Gervasoni
Lisa Feiler Intérieur GmbH
3011 Bern    
Gervasoni | Mogg
annex-HOME GmbH
6300 Zug
Gervasoni | Mogg
aneas design GmbH
6370 Stans
Mogg
Selvaggio SA
6612 Ascona
Mogg
5 Stelle SA Home Interiors
6805 Mezzovico
Mogg
Bernasconi & Co. SA
6850 Mendrisio
Moroso/Diesel Living | Gervasoni | Mogg | Nemo
Selva Interior SA
6900 Lugano
Mogg
Plastart Suisse Sagl
6943 Vezia
Mogg
Rezzoli Designer Furniture
7504 Pontresina
Mogg | Nemo
Neumarkt 17 AG
8001 Zürich    
Gervasoni | Mogg | Nemo
Tischbankstuhl & Co. AG
8001 Zürich
Mogg
Möbel Factory GmbH 
8004 Zürich    
Gervasoni | Mogg | Cangini & Tucci
Greset Reich GmbH
8006 Zürich
Mogg
Mooris.ch AG
8055 Zürich
Gervasoni | Mogg
Colombo la famiglia AG
8702 Zollikon
Bover | Gervasoni | Mogg
Studio Sfera AG
8810 Horgen
Icone | Bover | Cangini & Tucci | Emu | Gervasoni | Moroso/Diesel Living | Mogg | Nemo | Slamp