emu

Die Mission des Unternehmens liegt in der weltweiten Verbreitung der italienischen Kultur des Lebens im Freien. Dazu fertigt emu Designer-Einrichtung, die Tradition, technische Innovation und Qualität für private und öffentliche Räume miteinander vereint. Ziel ist das Schaffen einzigartiger, zeitloser Produkte durch eine ausgewogene Mischung aus raffinierter Optik und Funktionalität, technischer Entwicklung, gekonnter Fertigung und Respekt für die Umwelt.

Qualität

Alle Produktionsphasen werden streng überwacht, vom Eingang der Rohstoffe über Kontrollen und Tests während der Verarbeitung und am zusammengebauten Produkt vor der Kataphorese und Lackierung bis hin zur Validierung des Endprodukts. In den Laboren von Emu arbeiten Geräte und Instrumente wie in den internationalen Prüfstellen. Hier werden laut Protokoll Vorab-Tests durchgeführt, bevor die Produkte dann zur offiziellen Zertifizierung eingeschickt werden.

Geschichte

Emu ist fest in Italien verwurzelt und hat in über 70 Jahren Geschichte eine internationale Sensibilität und Ausrichtung entwickelt, durch die sich die Outdoor-Einrichtungskollektionen für jedes Ambiente eignen. Outdoor-Möbel für den Wohn- und Objektbereich, die sich in verschiedene Stilrichtungen einfügen und authentische und ideale Umgebungen schaffen, um den italienischen Garten zwischen Komfort, Geselligkeit und Entspannung zu erleben. Das Unternehmen erfreut sich weltweit zunehmenden Erfolgs durch den Komfort und die Eleganz seiner Produkte, die sich durch ihr prägnantes Design auszeichnen. Das Ergebnis sind harmonische Formen und eine wiedererkennbare Identität der Kollektionen, die aus Stahl und Aluminium kombiniert mit technischen und innovativen Materialien gefertigt werden. Namhafte internationale Designer wie Arik Levy, Christophe Pillet, Paola Navone, Patricia Urquiola, Jean Marie Massaud, Stefan Diez, Jean Nouvel, Samuel Wilkinson, Studio Chiaramonte/Marin, Florent Coirier, Sebastian Herkner und Patrick Norguet arbeiten mit emu an der Kreation der Kollektionen zusammen.

Laufender Erfahrungs- und Ideenaustausch, um Stiltrends bestmöglich zu interpretieren und vorzugreifen und sie auf dem Markt zu verbreiten und zu festigen. Der Umgang mit modernsten Produktionsverfahren, die Aufmerksamkeit aufs Detail, die Qualität der Verfahren und Produkte, die Fähigkeit zur Entwicklung neuer Fertigungstechniken für Lösungen, die sich durch Kontinuität, reine Linien und Volumen auszeichnen, das sind die besonderen Merkmale, die allen emu Produkten zu eigen sind. In einem integrierten Netzwerk tätigt und kontrolliert Emu alle Produktionsphasen, sowohl im eigenen Werk in Marsciano, im Herzen Umbriens, als auch durch Überwachung aller Verarbeitungsschritte in den verschiedenen Zulieferbetrieben nach modernsten Produktionsmodellen. Zur Garantie der Sicherheit und Umweltverträglichkeit werden Emu Produkte europäischen und nordamerikanischen Zertifizierungsverfahren unterzogen.

Höchste Qualitätsansprüche, Streben nach Perfektion im Detail, Innovationsgeist – seit jeher die Leitlinien bei emu. 

emu Kennzahlen

Die Werkstatt von Marsciano, im Zentrum Umbriens, mit über 100.000 qm, knapp 50.000 davon überdacht, und 150 Mitarbeitern. Als Kunden zählt das Unternehmen über 1.000 Händler in 85 Ländern, die in der Einrichtungsbranche für Privatleute und Gewerbe tätig sind. Jährlich werden 2.300 Tonnen Rohstoffe zu 400.000 Teilen verarbeitet.

emu Kataloge

Referenzen

Fairmont Hotel, Montreux (Aussenmöblierung)
Zürich Versicherungen, Zürich
Tea Room Suard, Givisiez (Aussenmöblierung)
Starbucks, Zürich (Aussenmöblierung in diversen Filialen)
Shedhalle, Zug
Rolex Terrasse, Genf
Restaurant zur Werkstatt, Luzern (Aussenmöblierung)
Restaurant Walhalla, St. Gallen (Aussenmöblierung)
Restaurant The Garden on the Lake, La Tour-de-Peilz
Restaurant Story / Zuwebe, Baar (Terrassenbestuhlung)
Restaurant Seehaus, Herrliberg (Aussenmöblierung)
Restaurant Rössli Hü, Root (Aussenmöblierung)
Restaurant Röschtigraben, Bern
Restaurants Molino (diverse Möblierungen)
Restaurant Bahnhöfli, Luzern (Aussenbestuhlung)
Pizzeria Molino, Frauenfeld
Migros Restaurant, Glarus
Kubus Eventlokal, Bern (Aussenmöblierung)
KKL, Luzern
Kirche Pfarrei St. Martin, Effretikon
Internationales Olympisches Komitee, Lausanne (Möblierung Terrasse)
Hotel Mandarin Oriental Palace, Luzern
Hotel Krebs, Interlaken
Golfclub Erlen, Erlen TG (Neugestaltung Terrasse)
Grand Hotel National, Restaurant Riviera, Luzern (Aussenmöblierung)
Grand Hôtel Les Endroits, La Chaux-de-Fonds
Firmenich AG, Genf (Aussenmöblierung)
Dixence Resort, Hérémence
CSPM Complexe sportif de la plaine des Marches, Broc
Collège de St-Croix, Fribourg
Cellini Caffè e Bar, Zürich (Aussenmöblierung)
Cartier, La Chaux-de-Fonds (Möblierung Terrasse)
Bretterhotel Trauffer, Hofstetten bei Brienz
Bistro Lorze, Cham
Accademia Architettura, Mendrisio

Fachhändler

Uniquement Vôtre SA
1004 Lausanne
Emu | Moroso/Diesel Living | Nemo
Jardin Confort S.A.
1095 Lutry
Emu
DeerHome Architectures
1207 Genève
Emu
Arcadia Sadim SA
1207 Genève
Emu | Mogg
Georges Bise SA
1712 Tafers
Emu
Anthamatten Meubles SA
1963 Vétroz
Emu
Vie Intérieur Sàrl
2000 Neuchâtel
Icone | Emu | Gervasoni | Nemo
Interiarte / Saddler
2502 Biel
Icone | Cangini & Tucci | Moroso/Diesel Living | Bover | Nemo | Emu | Masiero
neon ag
3006 Bern
Emu
RaumArt AG
3904 Naters
Emu
Gastra Grossküchen AG
3930 Visp
Emu
Toni Müller AG
4132 Muttenz
Emu
Knecht Arredamenti SA 
6600 Locarno
Emu
Dick & Figli SA
6900 Lugano
Emu
Mobitare AG
8600 Dübendorf
Icone | Emu | Gervasoni | Moroso/Diesel Living | Nemo
Mazuvo AG
8604 Volketswil
Emu
Studio Sfera AG
8810 Horgen
Icone | Bover | Cangini & Tucci | Emu | Gervasoni | Moroso/Diesel Living | Mogg | Nemo | Slamp
Troll Möbel AG
9500 Wil
Emu