Design, Qualität und Funktion
Die Handelsagentur für Premiumhändler in der Schweiz und Liechtenstein

ILLUMINAZIONE IN VETRO SOFFIATO


GEGRÜNDET IN 1961

Tradition bei der Verarbeitungstechniken von hochwertigem, geblasenem Glas mit Lumen und vollständig von Hand hergestellt. 
1961 gründete Meister Gino Luigi Cangini die Geplatztes Glas in Cäsena, wo Geschenkartikel und Glaswaren aus geblasenem Glas hergestellt werden. 
1987 wurde das Unternehmen von Schwiegersohn Petrus Tucci und seiner Tochter Wanda geleitet. 
Im Jahr 2001 begann Pietro Tucci mit der Herstellung der ersten Lampen aus geblasenem Glas, die bei der Verwendung dieses Materials für die dekorative Beleuchtung Pioniere waren.



      

GESCHICHTE

Gründung im Jahr 1961 in Cesena (FC) durch Gino Luigi Cangini, der sich schon in jungen Jahren die verschiedenen Glasbearbeitungsmethoden aneignete. Die vorherrschende Kunst inspiriert zu einer Bearbeitung von hochwertigem Glas (Borsilikat), welches mit Lampentechnik geblasen und vollständig in Handarbeit modelliert wird. Die authentischen Erfinder stellen Kunstkollektionen mit Geschenk- und Einrichtungsartikeln her.
Nach großen Erfolgen im Bereich der Geschenkartikel zog sich Gino Cangini im Jahr 1987 zurück und übergab das Unternehmen an den Schwiegersohn und die Töchter.
In den Folgejahren hielt Cangini e Tucci an den charakteristischen künstlerischen Eigenschaften fest.
Als echter Vorreiter stellte der Schwiedersohn Pietro Tucci seit 2001 die ersten Leuchtkörper aus Borsilikatglas her, einem Material, welches bis dato niemals im Beleuchtungssektor verwendet wurde. Für diese Idee erhielt er große Wertschätzung von den Kunden, was ihn zur Erweiterung des Produktkataloges unter Einsatz junger Designer inspirierte. Das Unternehmen wurde eine feste Größe bei der Beleuchtungstechnik, ohne jemals die Eigenschaften der Handarbeit zu verlieren, die seine Produkte bis heute unverwechselbar machen.

 


                                                                         WERTE

Die Werte, die wir täglich auf die Herstellung der Produkte übertragen sind reine Handarbeitswerte: die Sorgfalt in den Details zusammen mit dem Einsatz hochwertiger Materialien stellen die wesentlichen Mittel dar, um den geschätzten Kunden ein einzigartiges Produkt zu liefern.
Das Design, die Auswahl der Details und Dekore sowie die angebotene Farbenvielfalt unterliegen fähigen Fachkräften, die mit großer Leidenschaft an den interessantesten Lösungen arbeiten.
Jede Bearbeitung wird vollständig per Hand durchgeführt. Dies macht aus jedem Produkt ein absolutes Unikat.
Aus diesem Grund können die Abmessungen der Objekte um einige Millimeter von den Angaben abweichen. Diese Abweichung bedeutet einen Vorzug und garantiert die Authentizität.
Jedes einzelne Stück der Produktion CANGINI E TUCCI ist einzigartig, authentisch und vollständig MADE IN ITALY.







Händlerverzeichnis

(wir arbeiten mit Hochdruck daran)


 

 
Karte
Anrufen
Email
Info